Die Kögel-Gruppe im Film

Kögel Unternehmensgruppe: Imagefilm

Montage Großschornstein

Video Montage

Zur Anzeige dieses Videos ist das Flash-Plugin erforderlich. Sie können es unter get.adobe.com/flashplayer installieren.

Sie wollen mehr wissen über unsere Leistungen, über Schorn­steine, Kaminöfen oder energie­effi­ziente Wärmelösungen? Fragen Sie uns einfach!

mehr erfahren

  • Am Anfang war der Schornstein: Bereits seit über 90 Jahren ist KÖGEL der anerkannte Spezialist für hochwertigen Schornsteinbau – von der Planung bis zu Abbruch und Entsorgung.

    mehr erfahren

  • Sicher und langlebig

    Hoch hinaus mit Edelstahl

    Doppelwandige Edel­stahl­systeme für Holz-, Gas oder Ölfeuerungen sind zu einem festen Bestandteil der Archi­tek­tur­planung geworden.

    mehr erfahren

  • Wohlige Wärme

    Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

    Angenehmes Raumklima und sparsames Heizen mit Öfen von Austroflamm: Suchen Sie sich Ihren Traumofen in den Ofen­studios von Kögel Feuerland aus.

    mehr erfahren

  • Wohlige Wärme

    Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

    Angenehmes Raumklima und sparsames Heizen mit Öfen von Spartherm: Suchen Sie sich Ihren Traumofen in den Ofen­studios von Kögel Feuerland aus.

    mehr erfahren

  • Wohlige Wärme

    Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

    Angenehmes Raumklima und sparsames Heizen mit Öfen von Skantherm fireworks: Suchen Sie sich Ihren Traumofen in den Ofen­studios von Kögel Feuerland aus.

    mehr erfahren

  • Qualität von KÖGEL

    Schornsteine und Lüftungstürme

    Maßgeschneidert für jeden Ein­satz­zweck: Varianten mit Steig­leit­ern, Bühnen, Schwin­gungs­däm­pfern oder Hinder­nis­be­feue­rung.

    mehr erfahren

Edelstahlsysteme Doppelwandig

Beispiel 1Doppelwandige Edelstahlsysteme für Holz-, Gas oder Ölfeuerungen sind zu einem festen Bestandteil der Architekturplanung geworden.

Die Oberflächen der Systeme können durch uns individuell gestaltet werden und ermöglichen daher dem Planer oder Kunden eine Vielzahl von Gestaltungs- möglichkeiten (ausführliche Oberflächenmöglichkeiten in Register 9).

 

 

 

Beispiel 2 

 

 

 

 

 

Beispiel 3 

 

 

 


  

 

Beispiel 4